Die alte Kulturpflanze Hanf soll zurück auf unsere Teller. Die in der Region angebauten und im Herbst 2017 geernteten Hanfnüssli sollen auch in unserer Heimat weiterverarbeitet werden können.

AlpenPionier - Die Essenz vom Besten aus "Regionalität", "Natürlichkeit" und "Gesundheit" und die ideale Alternative zu weit hergereistem Soja.

Wenn du dabei mithelfen möchtest, Hanf als Lebensmittel wieder zu etablieren, unterstütze AlpenPionier ab dem 1. August auf Startnext. Danke!


www.alpenpionier.ch

https://www.startnext.com/alpenvision



Fenster Schliessen

Bergsalsiz

Herstellung unserer Wurstfleisch-Spezialitäten

Die Fleischabschnitte, welche nicht am Stück veredelt werden, ergeben die beliebten Wurstfleisch-Spezialitäten. Die Abschnitte werden gewolft, gewürzt und in einen Naturdarm abgefüllt. Durch langsames Trocknen während zwei bis acht Wochen entstehen hochwertige und sehr aromatischer Wurstfleisch-Spezialitäten.

Ohne Pökelsalz veredeln wir auch diese Spezialitäten mit feinem Rotwein. Es wird ganz bewusst auf Zusatzstoffe verzichtet.

Kundenzitat vom 21. März:

"Wollte zurückmelden, dass der Farurer Baron extragalaktisch schmeckt :-)!!! Kompliment ans Tier, HalterIn, MetzgerIn und VertreiberIn. Wie sagt man dem? Eben: Qualität! Vielen Dank für eure tollen Produkte."


Auch bei dem Wurstfleisch-Spezialitäten garantieren wir eine Rückverfolgung zurück bis zum einzelnen Tier. Hierfür einfach das Haltbarkeitsdatum auf www.alpenhirt.ch unter "Woher stammt mein Alpen-Fleisch?" eingeben.

Jasmin Geissbühler

Sehr feine Salsiz - wohl die beste, die ich bis jetzt gegessen habe.

5 von 5

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

* Inkl. Mwst. Exkl. Versand

Warenkorb Zur Kasse

Benutzerkonto

Bitte leer lassen.
Bitte leer lassen.

Online-Lädali


AlpenHirt