Bergsalsiz

Herstellung unserer Wurstfleisch-Spezialitäten

Die Fleischabschnitte, welche nicht am Stück veredelt werden, ergeben die beliebten Wurstfleisch-Spezialitäten. Die Abschnitte werden gewolft, gewürzt und in einen Naturdarm abgefüllt. Durch langsames Trocknen während zwei bis acht Wochen entstehen hochwertige und sehr aromatischer Wurstfleisch-Spezialitäten.

Ohne Pökelsalz veredeln wir auch diese Spezialitäten mit feinem Rotwein. Es wird ganz bewusst auf Zusatzstoffe verzichtet.

Kundenzitat vom 21. März:

"Wollte zurückmelden, dass der Farurer Baron extragalaktisch schmeckt :-)!!! Kompliment ans Tier, HalterIn, MetzgerIn und VertreiberIn. Wie sagt man dem? Eben: Qualität! Vielen Dank für eure tollen Produkte."


Auch bei dem Wurstfleisch-Spezialitäten garantieren wir eine Rückverfolgung zurück bis zum einzelnen Tier. Hierfür einfach das Haltbarkeitsdatum auf www.alpenhirt.ch unter "Woher stammt mein Alpen-Fleisch?" eingeben.

Daniel Lötscher

Ich verleihe Alpenhirt 6 Sterne plus. Einmalig & excellent. Was die auf die Beine gestellt haben ist grandios und revolutionär. Wo kann man noch pures Fleisch geniessen mit Betonung auf Pur? Seit ich Alpenhirt kenne esse ich kein anderes Bündnerfleisch mehr, warum? Weil er nur natürliche Zusatzstoffe verwendet, welche den Geschmack und meine Gesundheit nicht gefährden. Einmal Alpenhirt immer Alpenhirt. Schade kannte mein Urneni nicht schon das Rezept, sonst hätte ich schon früher so tolles Fleisch essen können.

5 von 5

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

* Inkl. Mwst. Exkl. Versand (CHF 9.- Pauschal)

Warenkorb Zur Kasse

Benutzerkonto

Bitte leer lassen.
Bitte leer lassen.

Online-Lädali


AlpenHirt